Mühltal Weihnachtsmarkt

Am 3. Adventswochenende ging es auf den “Mühltal Weihnachtsmarkt” im schönen Osten von Thüringen.
Er wird auch gerne als “den wohl längsten Weihnachtsmarkt Deutschlands” bezeichnet.

Dieser Weihnachtsmarkt muss bewandert werden, auf einer Route von ca. 7km kommt man an verschiedenen Mühlen vorbei, wo sich verschiedene kleine Märkte befinden.

Wenn es dunkel wird, hat man die Möglichkeit Fackeln zu erwerben, dieses Flair ist dann wirklich sehr schön, im Mühltal dann zur nächsten Mühle zu wandern.

Wer mal einen anderen Weihnachtsmarkt erleben möchte, kann sich ja nächstes Jahr dafür Interessieren.
Vermutlich findet er wieder am 3. Adventswochenende statt.

Anbei auch ein paar Bilder und Eindrücke.

0 0 votes
Artikel bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x